Coaching & Soft Skills

favorite icon

Systemisches Coaching

Entdecke die Beziehungen und Dynamiken innerhalb einer Gruppe. Unsere erfahrenen Coaches vermitteln dir dafür in nur 20 Tagen ein ganzheitliches Menschenbild und zeigen dir, wie du lösungsorientiert deine KlientInnen berätst. Für deinen idealen Lernerfolg ist die Teilnehmerzahl auf 14 limitiert. Dieser Kurs ist ein Aufbaukurs.

Datum

09.01.2023

+5

Kursformat

Einzelmodul

Dauer

20 Tage

Veranstaltungsort

online & hybrid

Für wen ist der Kurs geeignet?

InteressentInnen, die ihre Kommunikationsstärke ausbauen wollen und in einem spannenden, stark expandierenden Tätigkeitsfeld ihre Kompetenz einbringen möchten.

In diesem Kurs lernst Du

Vertiefung Konstruktivismus

Systemtheorie

Übertragung – Gegenübertragung

Hypothesenbildung

Systemische Fragetechniken

Kommunikation nach Virginia Satir

Systemische Kurzzeittherapie

Skulpturarbeit

Strukturaufstellung

Arbeit mit dem Tetralemma

Biografiearbeit

Reframing

Paradoxe Interventionen

Systemische Organisationsberatung

Hypnose im Coaching

Team- und Systemcoaching

Zu den Coachingmethoden und den Haltungen als Coach werden an den Projekttagen und während des Unterrichts viele praktische Übungssequenzen integriert

Dein Ansprechpartner

Mayk Int-Velt

Fachbereichsleitung Coaching

Praxis

Unterstützt wird die Wissensvermittlung der Weiterbildung durch wöchentlich einen Übungs- oder Praxistag. Die hier geforderte eigenständige Projektarbeit in der Academy dient der Vertiefung der vermittelten Kenntnisse.

Tools

Miro

“unendliches” Online-Whiteboard. Teams können damit in Echtzeit und asynchron arbeiten.

Mehr Informationen über den Kurs

Hinter der systemisches Coaching Definition steht die Art der Beratung für Fragen rund um die persönliche Lebensführung. Dabei kann systemisches Coaching sowohl in Bezug auf das Privat- als auch Berufsleben angewandt werden. Lösungsorientiertes Coaching lässt sich dabei auch für verschiedene Zielgruppen spezialisieren. So wird systemisches Coaching ebenso im Rahmen von Business Coaching, Team Coaching oder als systemisches Coaching im Management angewandt.

Ein systemischer Coach untersucht die Dynamik und die Beziehungen in Gruppen, Organisationen oder Unternehmen. Als systemischer Business Coach liegt der Schwerpunkt in der Beratung und Unterstützung der MitarbeiterInnen, um die MitarbeiterInnen während der Veränderungsprozessen in Unternehmen zu begleiten. In Unternehmen ist er/sie daher vor allem systemischer Coach und ProzessbegleiterIn. Hierbei finden verschiedene systemische Tools und Methoden des Coachings Anwendung.

Was bedeutet es systemisch zu denken und zu handeln? Diese Frage zählt zu einer der ersten Fragen, die du dir während deiner Systemischer Coach Ausbildung stellst. Systemisches Coaching ist vor allen Dingen Prozessberatung und Begleitung. Sie ist daher bei größeren Unternehmen, mit einer Vielzahl von Mitarbeitern, besonders gefragt. So lernst du in unserer Weiterbildung systemischer Coach Systeme zu erkennen und diese, mittels einer Aufstellung, zu visualisieren. Eine besondere Aufgabe ist dabei die ganzheitliche Betrachtung der teilnehmenden Personen und das Verständnis für deren Ziele, persönliche Herausforderungen und Entwicklungen. Daher gehört die Biographiearbeit der TeilnehmerInnen und die systematischen Fragestellungen zu den Lerninhalten unserer systemische Coaching Ausbildung. Die TeilnehmerInnen und deren Weiterkommen im Einzelnen sowie als Gruppe stehen stets im Fokus deiner systemischen Coaching Arbeit. Um deine KlientInnen optimal zu unterstützen und ihnen weiterzuhelfen, lernst du verschiedene Techniken und Methoden in unserer systemisches Coaching online Ausbildung kennen. Im Rahmen unserer systemische Coachingausbildung sammelst du erste Erfahrungen, wie du das Coaching am effektivsten für alle Beteiligten gestaltest. Das Lösungsorientierte Coaching steht dabei immer an vorderster Stelle. Darüber hinaus erfährst du innerhalb unserer Weiterbildung systemischer Coach für Quereinsteigerinnen, wie du als Systemischer Coach am besten eine neutrale Rolle im Coaching einnimmst. Die systemische konstruktivistische Haltung und die Anwendung klassischer systemischer Methoden bilden die Grundlage für systemisches Handeln.

Die Arbeitswelt, gleich welchen Branchenzweiges, dreht sich in Zeiten der Globalisierung immer schneller. Für die MitarbeiterInnen bedeutet dies ein hohes Maß an Flexibilität und Anpassungsvermögen zu beweisen. Während unseres online Kurses systemisches Coaching für QuereinsteigerInnen lernst du die MitarbeiterInnen in genau diesen Wandlungsprozessen zu begleiten und zu unterstützen, um ihre Motivation und Haltung sowie das innerbetriebliche Arbeitsklima zu optimieren. Die Haltung und Ethik in den Veränderungsprozessen sind daher ebenso Bestandteil in unserem systemischer Coach online Seminar wie verschiedene Beratungsmethoden. In unserer Einführung in das systemische Coaching erhältst du neben der Einführung in die spannende Thematik der Systemischen Haltung, auch Einblicke in die verschiedenen Phasen von Veränderungsprozessen. Darüber hinaus sammelst du erste Erfahrungen in der systemischen Organisationsberatung. Unsere Ausbildung zum systemischen Coach umfasst 20 Tage und beinhaltet, außer den Theorieeinheiten auch zahlreiche Anwendungs- und Praxiseinheiten. Im Anschluss an die systemisches Coaching Ausbildung bist du bereit mit lösungsorientiertem Coaching deinen KlientInnen erfolgreich weiterzuhelfen. Darüber hinaus kannst du deine erworbenen systemischer Coach Kenntnisse durch die Kombination mit unseren weiteren Kursmodulen wie Prüfungsvorbereitung für HeilpraktikerIn für Psychotherapie, NLP Practitioner sowie Konfliktcoaching/ Mediation ergänzen. Durch die Kombination unserer Module ergänzt du dein Portfolio und stellst deine Skills, Methoden und Techniken noch breiter auf, wodurch optimale Coaching Ergebnisse möglich sind.

Unsere Weiterbildung systemisches Coaching bietet dir eine ideale Grundlage für deine systemischer Coach Karriere. Immer mehr Unternehmen suchen SpezialistInnen, welche sie dabei unterstützen die Motivation und damit auch die Leistungsfähigkeit der MitarbeiterInnen auszubauen. Die Nachfrage nach Systemischen Coaches wird in Zukunft, aufgrund der stetigen Weiterentwicklungen und der damit steigenden Anforderungen an die MitarbeiterInnen, wachsen. Systemisches Coaching in Unternehmen ist daher gefragter denn je. Doch auch als Systemischer Coach FreiberuflerIn hast du beste Berufsaussichten.

Unsere geförderte Weiterbildung zum systemischen Coach richtet sich an InteressentInnen, die ihre Kommunikationsstärke ausbauen wollen und in einem spannenden, stark expandierenden Tätigkeitsfeld ihre Kompetenz einbringen möchten. KundInnen der Bundesagentur für Arbeit und dem Jobcenter erhalten dabei die Möglichkeit mit einem systemischer Coach Bildungsgutschein an unserer Ausbildung zum systemischen Coach mit BGS Förderung teilzunehmen. Für die Teilnahme an unserer durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter geförderte Weiterbildung systemisches Coaching kann sich nun jede/r einschreiben, ohne die hohen systemischer Coach Ausbildung Kosten fürchten zu müssen.

Der Begriff Coach ist nicht geschützt und daher auch an keine Berufsausbildung geknüpft. Nicht selten werden daher Coachings vorgenommen oder angeboten ohne fundierte Grundausbildung. Mit unserem Zertifikat systemischer Coach verfügst du daher über eine aussagekräftige Qualifikation. Unsere Systemische Coach Zertifizierung führt dabei alle Lehrgangsinhalte unseres Systemische Coach Zertifikatstraining auf und belegt dadurch deine weitreichenden Kompetenzen.

Du hast Fragen?

Wir gehen auf Deine individuellen Wünsche und Bedürfnisse ein und erstellen Dir ein maßgeschneidertes Angebot. Interessiert?

Name

E-Mail

Telefon

Worum geht es (Kurs)?

Sprechen Sie uns direkt an: