Project Description

Weiterbildung Scrum Master / Product Owner mit Zertifizierung

Weiterbildung Scrum Master / Product Owner mit Zertifizierung

Weiterbildung Scrum Master / Product Owner mit Zertifizierung

Weiterbildung Scrum Master / Product Owner mit Zertifizierung — Die Verwendung agiler Techniken im Projektmanagement nimmt rasant zu, als Folge der gestiegenen Entwicklungsgeschwindigkeit bei der Erstellung von Software-programmen wie auch Produkten. Scrum – als reines Werkzeug für den IT-Bereich konzipiert, erobert sich dadurch zunehmend andere Felder. Im Scrum-Umfeld existieren drei Rollenbeschreibungen die in diesem Training vorgestellt werden. Zwei Rollen, die des Scrum Masters und des Product Owners werden intensiver behandelt und schließen jeweils mit einer Zertifizierung ab.  In dieser geförderten Weiterbildung Scrum Master / Product Owner mit Zertifizierung lernen Sie:

Die Inhalte richten sich an den von Ken Schwaber und Jeff Sutherland entwickelten Regeln, Artefakten und Rollenbeschreibungen aus. Neben den theoretischen Grundkenntnissen und dem Kennenlernen der unterschiedlichsten Werkzeuge, soll auch praktisches Rüstzeug vermittelt werden. Dafür lernen Sie das Erstellen und Führen von Burn Down-Charts wie auch die Aufwandsschätzung mittels Planning Poker und das Nutzen von Kanban-Boards. Durch das Modul begleiten wird sie das Lehrbuch „Essential Scrum“ mit einem umfassenden Scrum-Wissen aus der Praxis.
Vom Anfang bis Ende durchlaufen Sie den Scrum-Prozess mit allen geplanten Meetings und TimeBoxen aus Sicht des Scrum Masters und aus Sicht des Product Owners. Sie werden lernen, wie Aufgaben zu Product Backlogs zusammengestellt werden, wie Aufgaben zu priorisieren sind, um sie letztendlich für ein SprintBacklog auszuwählen. Sie werden mit dem Storrywriting konfrontiert, erkennen durch die Nutzung des Planning Pokers für die Aufwandsschätzung, wann Arbeitspakete durch Stories eindeutig beschreibbar sind oder durch zu grobe Schätzung doch Epics darstellen, die durch feinere Planung runtergebrochen werden müssen, um als Stories schätzbar zu werden. Sie erwerben neben praxiserprobten Methoden und Techniken Fähigkeiten zur Projekt- und Teamführung und verbinden so Theorie mit praxisbezogenen Beispielen.

  • Überblick über die Scrum-Techniken, Manifest, Rollen, Artefakte
  •  Kompetenzen des Scrum Masters
  • Verhaltenskompetenzen, Konfliktlösungstechniken
  • Burn Down-Charts, Kanban u.a.
  • Kompetenzen des Product Owners

Prüfung „Zertifizierter Scrum Master /Prüfung Zertifizierter Product Owner“ ExIn

Praxis

Unterstützt wird die Wissensvermittlung der Weiterbildung Scrum Master / Product Owner mit Zertifizierung durch wöchentlich einen Übungs- oder Praxistag. Die hier geforderte eigenständige Projektarbeit in der Academy dient der Vertiefung der vermittelten Kenntnisse.

16.05.2019 – 14.06.2019

12.08.2019 – 06.09.2019

09.10.2019 – 05.11.2019

Berlin-Mitte:

Friedrichstraße 94
10117 Berlin

030 202 140 420

Da Projektarbeit in allen Bereichen Einzug hält, sprechen wir Informatiker, Ingenieure, Juristen, Betriebswirtschaftler und Mitarbeiter aus sozialen Bereichen sowie Führungskräfte gleichermaßen an. Die klare Terminologie und die Vorstellung praktikabler Werkzeuge werden Sie überzeugen.

Werde ein Teil der Business Trends Academy und fordere DEIN persönliches Beratungsgespräch an.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.