Project Description

Weiterbildung IT Security – Ethical Hacking Information Security Consultant (40 Tage)

Weiterbildung IT Security – Ethical Hacking
Information Security Consultant

Weiterbildung IT Security – Ethical Hacking Information Security Consultant  —

Know Your Enemy – Kenne deinen Feind!
Nur wer seinen Angreifer kennt und dessen Methoden durchschaut, ist in der Lage, eine effiziente Verteidigungsstrategie zu entwickeln.

Die Weiterbildung Information Security Consultant bietet Ihnen eine Sammlung von Tools und Security Systemen an und vermittelt Kenntnisse, wie man über Windows und Linux hackt. Sie lernen Sicherheitssystemtechniken, einschließlich solcher Techniken, die Gegenmaßnahmen gegen Hackingangriffe beinhalten, kennen. Sie werden qualifiziert, nicht-destruktive Angriffstests in e-commerce, e-business, IT-Security und andere Arten von Computersystemen und -netzwerken durchzuführen.
Unsere Weiterbildung vermittelt das Wissen, sich in Angreifer hineinversetzen zu können und ermöglicht es Ihnen, die Sicherheit Ihres Netzwerkes aus dem Blickpunkt eines Hackers zu betrachten. Diese differenzierte Perspektive ermöglicht es, proaktive Gegenmaßnahmen zu initiieren und immer auf dem Laufenden der Entwicklung in der Information Security zu bleiben. Im Anschluss an diesen Kurs haben Sie praktisches Wissen und Erfahrung im ethischen Hacken. In dieser geförderten Weiterbildung Information Security Consultant lernen Sie:

  • Einführung ethisches Hacking, Schwachstellenanalyse
  • Rechtliche Rahmenbedingungen, IT-Sicherheitsstandards ISO 27001
  • Footprinting und Reconnaissance
  • Netzwerke scannen, System Hacking
  • Virenbedrohung
  • Social Engineering
  • Denial of Service
  • Evasion IDS, Firewalls und Honeypots
  • Webanwendungen hacken, SQL Injection
  • Drahtlose Netzwerke hacken
  • IoT-Hacking
  • Cloud Computing
  • Cryptography

Praxis

Unterstützt wird die Wissensvermittlung der Weiterbildung IT Security –  Ethical Hacking Information Security Consultant  durch wöchentlich einen Übungs- oder Praxistag. Die hier geforderte eigenständige Projektarbeit in der Academy dient der Vertiefung der vermittelten Kenntnisse.

09.09.2019 – 05.11.2019

Berlin-Wilmersdorf:

Nestorstraße 36
10709 Berlin
030 89 40 87 57

Fach- und Führungskräfte,  IT-Sicherheit, IT-Auditoren, IT-Sicherheitsberater, Systemadministratoren und Netzwerktechniker, Support, Quereinsteiger

Werde ein Teil der Business Trends Academy und fordere DEIN persönliches Beratungsgespräch an.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.