Projekt Beschreibung

Weiterbildung Innovationsmanagement (6+ Monate)

Weiterbildung Innovationsmanagement(6+ Monate) — Innovationsmanagement zielt auf die Wertsteigerung einer Organisation und damit der Neugestaltung von Produkten, Dienstleistungen, Fertigungs- und Managementprozessen sowie Organisations- bzw. Unternehmensstrukturen ab. Auch die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und die Erschließung neuer Einkommensquellen sind Bestandteile des Innovationsmanagements. Dieser Durchlauf besteht aus 5 Pflichtmodulen und mindestens einem optionalen
Schwerpunktmodul:  In dieser geförderten Weiterbildung Innovationsmanagement lernen Sie:

Agiles Management (20 Tage)

  • Grundlagen von Agilität und Komplexität
  • Grundlagen der agilen Denkweise: Werte, Prinzipien, Grundannahmen
  • Agile Organisationsentwicklung
  • Agile Techniken und Rollen (Daily Sprint, Sprint Backlog, usw.)
  • Tools für agiles Projektmanagement
  • Grundlagen agilen Führens sowie agile Persönlichkeit
  • Kreative Problemlösung: Design Thinking und andere Methoden

Prozess- und Changemanagement (20 Tage)

  • Das Unternehmen: Geschäftsidee, Strategie, Planung und Umsetzung
  • Prozessmanagement & prozessorientierte Reorganisation
  • Kennzahlensysteme
  • Serviceindustrie (Lean Admin)
  • Produzierendes Gewerbe (JIT)
  • IT-Prozessmanagement
  • Verankerung Prozessmanagement
  • Change Management

Nachhaltigkeitsmanagement (20 Tage)

  • Gesetzeslage & Trends
  • Nachhaltige interne/externe Erfolgsfaktoren
  • Nachhaltigkeitsstrategien
  • Kennzahlen & Umsetzung der Maßnahmen
  • Supply Chain Management
  • Kommunikation
  • Kultur & Innovation

Leadership (20 Tage)

  • (Selbst-) Motivation
  • Persönlichkeitstypen und -diagnostik
  • Design Thinking & Präsentationstechniken
  • Führungsmodelle, Agile Führung, Digitale Führung
  • Techniken und Instrumente moderner und effektiver Führung
  • New Work
  • Interkulturelle Kompetenz

Systemische Organisationsberatung (20 Tage)

  • Systemische Haltung und Ethik in der Organisationsberatung
  • Beratungsmethodik, Organisationsdiagnostik und -phasen
  • Mitarbeiter Empowerment & Teamentwicklung
  • Leitbild, Führung, Lean Leadership
  • Phasen in Veränderungsprozessen,
  • Selbsterfahrungs- und Praxisteil
  • Lernende Organisationen, Fehlerkultur
  • Agile Organisationsberatung
  • Vertragsgestaltung

Schwerpunkt zert. Coach (20 Tage) optional

  • Der Coach – Haltung und Konzept, das eigene Profil als Coach
  • Coaching Prozess und neutrale Rolle als Coach
  • Beziehungs- und Inhaltsebene im Coaching Prozess
  • Einzelcoaching und Teamcoaching
  • Glaubenssatzarbeit, Musterunterbrechung und Visionsarbeit
  • Kreativitätstechniken, Coaching Werkzeuge
  • Inneres Team, Ressourcenaktivierung
  • Unterscheidung Coaching, Mentoring, Beratung, Supervision, Therapie

Dieses Modul ist durch den „Qualitätsring Coaching und Beratung e.V“ (QRC) zertifiziert.

Schwerpunkt Train the Trainer (20 Tage) optional

  • Analyse der Kernkompetenzen, Trainerprofiling
  • Kursstart, Kommunikationstraining, Übungen
  • Aufbau, Durchführung und Nachbereitung einer Präsentation
  • Präsentationsformen und -techniken
  • Didaktik: Grundlagen und Techniken, Aufbereitung von Materialien
  • Lerntypen, Lehr- und Lernziele, Lerntheorie, Motivation
  • Teamführung: Gruppenarten, Besonderheiten, Moderation

Schwerpunkt UI/UX Design (20 Tage) optional

  • Screendesign & Interaktionsdesign
  • Human Centered Desing
  • Research
  • Evaluation
  • Prototyping mit Adobe XD
  • Validierung

Schwerpunkt Media- und Public Relations (20 Tage) optional

  • Veränderungen der Medienlandschaft durch das Social Web
  • Online-Recherche, Auswertung, Monitoring, Online-Reputation-Management, Krisenkommunikation
  • Redaktionsmanagement/Arbeiten in der Online-Redaktion, Community-Management, Redaktionsplan Influencer & Blogger Relations

Praxis

Unterstützt wird die Wissensvermittlung durch wöchentlich einen Übungs- oder Praxistag. Die hier geforderte eigenständige Projektarbeit  in der Academy dient der Vertiefung der vermittelten Kenntnisse

Sie erhalten das BTA-Zertifikat mit der Bezeichnung „Innovationsmanagement“ sowie die einzelnen Zertifikate der abgeschlossenen Module mit der jeweiligen Angabe aller Lehrgangsinhalte.

ab

Fachkräfte- und Führungskräfte aus allen Bereichen der Wirtschaft (BWL), Marketing, Kommunikation, Quereinsteiger/innen mit Vorkenntnissen

Werde ein Teil der Business Trends Academy und fordere DEIN persönliches Beratungsgespräch an.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.